Qualifikation

Als ehemaliger Ersthundbesitzer war ich vor 7 Jahren überwältigt von dem undurchsichtigen Dschungel an Ratschlägen, wie ein Hund oder Welpe zu erziehen ist. Ich wollte einen erzogenen aber auch glücklichen Hund, der im Rahmen der Möglichkeiten seine Freiheiten geniessen darf. Ich begann viele Bücher zu lesen und wußte schnell, dass mich das Thema Training von Hunden nicht mehr los lässt.

Das grosse Interesse hat mich dazu gebracht, mein Wissen durch eine solide Ausbildung bei Animal Learn zu vertiefen. In der 1 1/2 jährigen Ausbildung werden sehr viele Informationen über Hund und Training vermittelt, die über eine Reihe von schriftlichen wie praktischen Prüfungen abgefragt und durch Praktika ergänzt werden.

Eine ständige Fortbildung ist zwingend erforderlich, wenn man nach den neuesten Erkenntnissen trainieren will, um die richtigen Methoden anzuwenden. Hier eine Übersicht der wichtigsten Aus- und Fortbildungsthemen:

November 2013

Deprivationssyndrom mit Maria Hense

Mut-Mach-Training mit Maria Hense

Juni 2013

Der Werkzeugkasten der positiven Motivation mit Dr. Ute Blaschke-Berthold

Mai 2013

Nasenworkshop mit Anne Lill Kvam

Mai 2013

  • Martina Scholz: Nasenarbeit
    - Mantrailling
    - Fährtenarbeit
    - Geruchsdiskriminierung

September 2013

  • Sabine Neumann: Verhaltensanomalien und Steroetypien
  • Dr. Andreas Zohmann: Gangbildanalysen
  • Clarissa v. Reinhardt: Der ängstliche Hund
    Fallstudien

Oktober 2012

  • Clarissa v. Reinhardt: Fallstudien
    Aggression bei Hunden inkl. Analyse
  • Steffi Kohl: Der Umgang mit schwierigen Kunden

November 2012

XI. Internationales Hundesymposium mit folgenden Themen:

  • Elisabeth Beck: Die Wiederentdeckung der Intuition und was diese mit unserem Umgang mit Hunden zu tun hat.
  • Steffi Kohl: Wie viel Beschäftigung braucht mein Hund wirklich?!
  • Maria Hense: Deprivationssyndrom – verpasste Zeit kann man nicht nachholen, oder?!
    Grenzen setzen – aber nett!
  • Sabine Neumann: Hundehospiz – Abschied daHeim
  • Martina Scholz: Spurensuche – hundgerecht
  • Sabine Harrer: Gefahren des Hundesports aus physiotherapeutischer Sicht
  • Clarissa v. Reinhardt: Leinenaggression inkl. praktische Vorführung zum Leinenhandling
  • Dr. Michael Lehner + Clarissa v. Reinhardt: Ergebnisse der Kastrationsstudie 2012

November 2011

X. Internationales Hundesymposium mit folgenden Themen:

  • Karen Pryor: The Neuroscience of Clicker Training
  • Turid Rugaas: Preparing the dog for a healthy life
  • Clarissa v. Reinhardt: Wunderbare wei(s)se Schnauzen
  • Dr. Michael Lehner: Kastration
  • Sabine Harrer: Physiotherapie bei Hunden
  • Anke Domberg: Traditionelle Chinesische Medizin – Das System der Wandlungsphasen
  • Dr. med. vet. Veronika Größl: Ausbildung und Einsatz von Diabetikerwarnhunden
  • Christina Sondermann: Kleine Spiele – große Wirkung „Spieltherapie“ für Sorgenhunde

Oktober 2010 bis März 2012

Trainerausbildung bei Animal Learn, Bernau mit der Abschlussnote "gut"
(Die Inhalte der Ausbildung finden Sie hier)

 

 

Kontakt:

Hundeschule
Hunde lieben lernen
Telefon: 02296/9998540